Therapie

Energiearbeit im Coaching

Die nonverbale Kommunikation.

Fehlt Ihnen die Orientierung?
Haben Sie physiche oder psychische Beschwerden?
Gerne hören wir Ihnen zu.

Unsere Werkzeuge wirken

» emotional
» rational
» energetisch

Energiearbeit unterstützt das Coaching bei
folgenden Themen:

» Persönliche Standortbestimmung, physisch und psychisch
» Allgemeine Beschwerden und Schmerzen
» Stabilisation in herausfordernden Lebenssituationen
» Familienstrukturen entschlüsseln
» Paarberatung
» Kinder- und Jugendberatung

 

Craniosacraltherapie

Sie kennen diese Therapieform nicht? Die Wirkung wird Sie überraschen.
Die ganzheitliche Körpertherapie basiert auf der rhythmischen Bewegung der Liquorflüssigkeit im zentralen Nervensystem. Die Craniosacraltherapeutin regt diesen Fluss mit gezielten Techniken wieder an.

Craniosacraltherapie empfehlen wir bei folgenden Themen:

» stärkt in fordernden Lebenssituationen und
   gibt spürbaren Halt
» entspannt und harmonisiert in der Schwangerschaft
» für Neugeborene mit Koliken oder Schiefhals
» Konzentrations- und Schlafstörungen
» Erschöpfungszustände und Burnout
» Beschwerden im Bereich des Bewegungsapparates
» muskuläre Verspannungen
» Regeneration nach Unfällen und Operationen 
» Schleudertrauma
» Hexenschuss, Bandscheibenproblemen sowie
   Gelenkschmerzen
» Tinnitus und Migräne

Die Craniosacraltherapie ist eine von den Krankenkassen anerkannte Methode (EMR).

 

Naturheilpraktische Methode TEN

Die traditionelle europäische Naturheilkunde TEN ist eines unserer Werkzeuge.
Diese naturheilkundlichen Methoden wenden wir vielfältig und ganzheitlich an. Dazu gehören neben Pflanzenheilkunde, die ausleitenden Verfahren sowie die Vier-Säfte-Lehre des Stoffwechsels.

Wann empfehlen wir naturheilkundliche Beratung?

Naturheilkundliche Verfahren setzen wir bei praktisch jeder Erkrankung ein und bei jedem Beschwerdebild. Und zwar begleitend zur Schulmedizin oder als Therapie.

Aus untenstehenden TEN-Fachgebieten wählen wir gemeinsam die passenden Methoden aus und stellen ein gezieltes Therapiekonzept zusammen.

» Ernährungsberatung
» Pflanzenheilkunde 
» Therapie mit Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen
   sowie Schüssler Salzen
» Ausleitende Verfahren wie Schröpfen und Stoffwechselkuren
» Verschiedene Massagetechniken

Alle diese Methoden sind von den Krankenkassen anerkannt (EMR, ASCA)